RTL lässt Familien die Mütter tauschen

Themenseiten zu diesem Artikel:
An einem Format mit dem Titel "Hausfrauentausch" arbeitet gegenwärtig RTL. Dahinter verbirgt sich eine Art soziales Experiment, für das zwei Familien jeweils die Mütter tauschen. Erste Castings laufen bereits, Sendestart für das Doku-Format soll dann im Herbst sein. Einen Schritt weiter ist bereits der kleine Bruder des Kölner Senders, RTL 2: Dort startet schon Mitte Juli unter dem Titel "Frauentausch" ein vergleichbares Format. RTL 2 will das zehntägige Austauschprojekt in zunächst sechs Folgen dokumentieren. nr



stats