RTL kauft exklusives Blockbuster-Paket von Warner Bros

Dienstag, 25. Juni 2002

RTL Television hat von Warner Bros International Television ein 144 Spielfilme umfassendes Filmpaket erworben. Es umfasst unter anderem die deutschen "Free-TV"-Rechte für die Leinwand-Erfolge "Harry Potter und der Stein der Weisen" sowie "Herr der Ringe".

Außerdem können sich die TV-Zuschauer auf die Filme "Oceans Eleven", "Der Sturm" und "Matrix" freuen. RTL-Geschäftsführer Gerhard Zeiler will mit dem Deal "die hohe Spielfilmkompetenz" des Senders betonen.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats