RTL geht mit neuer Kampagne in die Werbeoffensive

Die Gestaltung der Motive hat RTL Creation übernommen
Die Gestaltung der Motive hat RTL Creation übernommen
RTL startet mit einer integrierten On-Air- und Off-Air-Kampagne in die Saison 2003/2004. Im Mittelpunkt stehen dabei die RTL-Sitcoms. Key Visual ist ein rotes Sofa, auf dem RTL-Comedians die Zuschauer zu Hause willkommen heißen. Der Claim lautet "Willkommen zu Hause". Die On-Air-Kampagne besteht aus einem übergreifenden 35-sekündigen TV-Spot und mehreren Promotrailern zu den einzelnen Comedy-Formaten.

Flankierend zum On-Air-Auftritt schaltet RTL vom 28. August an Print-Anzeigen in den wichtigsten Programm- und Publikumszeitschriften. Anfang September setzt eine bundesweite, großflächige Outdoor-Kampagne ein. Parallel dazu wird ab Mitte September in allen Multiplex- und Cineplex-Kinos von UCI, Cinestar und Cinemaxx der dazugehörige Kinospot ausgestrahlt. Ergänzt wird die Kampagne durch Funkspots am 11. und 12. September.



"In der Season 2003/2004 setzen wir weiter auf unsere erfolgreichen Comedy-Formate. Neben Klassikern wie ,Ritas Welt' oder ,Nikola' zeigen wir neue Folgen von ,Mein Leben & Ich' mit Wolke Hegenbarth. Außerdem startet die neue junge Sitcom ,Krista' mit Julia Stinshoff, für die wir ab Oktober am Mittwochabend einen zusätzlichen Comedy-Sendeplatz schaffen, erläutert Frank Berners, Programmdirektor RTL Television. Die Kampagne wurde von RTL Creation in Zusammenarbeit mit der RTL-Programmdirektion entwickelt und realisiert. nr
stats