RTL-Gruppe sichert sich CSI-Rechte

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die "CSI"-Serien werden weiterhin exklusiv bei RTL und Vox zu sehen sein: Die RTL-Senderfamilie sicherte sich langfristig die Rechte für den deutschen Markt. Die Vereinbarung mit dem Lizenzgeber Alliance Atlantis International Distribution Limited umfasst unter anderem die Erstausstrahlungsrechte der kommenden Staffeln sowie die Zweitverwertungsrechte an der Serie "C.S.I." sowie den Spin-offs "CSI: Miami" und "CSI: NY", die bei Vox beziehungsweise RTL gezeigt werden. Zudem konnte sich die RTL-Familie die Rechte für Video-on-Demand sichern. Die Serien erreichen bis zu 30 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und zählen zu den erfolgreichsten Krimi-Formaten im deutschen Fernsehen. gen




stats