RTL 2 startet neue "Big Brother"-Staffel

Trotz des nachlassenden Erfolgs der Reality-Show geht RTL 2 am 31. März in die nächste "Big Brother"-Runde. Dann startet die 4. Staffel der Container-Sendung, die täglich im Vorabendprogramm um 19.10 Uhr ausgestrahlt werden soll. RTL 2-Chef Josef Andorfer: "Mit ,Big Brother' hat RTL 2 im Jahr 2000 ein mutiges Projekt gestartet - mit großem Erfolg: Zuschauer und Werbewirtschaft haben die ersten 'Big Brother'-Staffeln überdurchschnittlich stark angenommen und honoriert."

Eine Zusammenarbeit mit RTL, wie sie bei den vergangenen "Big Brother"-Staffeln praktiziert wurde, wird es diesmal wohl nicht geben. Andorfer: "Wir werden dieses Format ohne RTL realisieren und ausstrahlen." "Big Brother" wird von Endemol produziert. Borris Brandt, Geschäftsführer Endemol Deutschland, verspricht spannende Unterhaltung: "Wir wollen noch nichts über die neuen Regeln verraten, aber die Zeit des gemütlichen Rumsitzens auf bunten Sofas ist vorbei. Es geht um Gewinnen und Verlieren. Schneller, Härter, Spannender!"


stats