RMB trennt sich von Gomoll

   Artikel anhören
Der Kinovermarkter RMB Deutschland hat sich von dem Geschäftsführer des Tochterunternehmens RMB Entertainment, Ralf Gomoll, getrennt. Ralf Eberhardt, seit Anfang Mai als Director Promotions & Events bei RMB Deutschland, wird seine Position kommissarisch übernehmen. Der 36-Jährige berichtet direkt an CEO Thomas Stilper.
stats