Quality Channel vermarktet Last FM

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Musikplattform Last FM wird in Deutschland künftig von der "Spiegel"-Tochter Quality Channel vermarktet. Last FM mit Sitz in London, hervorgegangen aus dem deutsch-österreichischen Start-up Last FM und der britischen Firma Audioscrobbler, ist ein soziales Netzwerk zum Thema Musik und bietet unter anderem personalisierbare Webradios.


Ende Mai wurde Last FM für 280 Millionen US-Dollar von der CBS Corporation übernommen. Im Mai erzielte das Portal eigenen Angaben zufolge rund 20 Millionen Unique Visits. dh


stats