Private Kabelnetzbetreiber gründen Netzmarketing GmbH

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die privaten Kabelnetzbetreiber in Deutschland wollen eine gemeinsame Firma für Netzmarketing gründen. Diese wird nach Angaben des Verbandes Privater Kabelnetzbetreiber, ANGA, künftig die Verhandlungen mit der Deutschen Telekom, mit Programm- und Dienstanbietern und mit anderen Marktpartnern führen. In diesen Verhandlungsgesprächen wird es vor allem darum gehen, wie die Privaten die neuen digitalen Leistungen - Pay-TV, Internet und Multimedia - für sich nutzbar machen können.



stats