Premiere sichert sich Rechte an A1 Grand Prix

   Artikel anhören
Der Abo-Sender Premiere hat sein Motorsportangebot erweitert und sich die Rechte an der neuen Rennserie "A1 Grand Prix" gesichert. An diesem Wochenende berichtet der Sender vom Saisonauftakt der Weltmeisterschaft des Motorsports auf der Rennstrecke Brands Hatch in London. is


stats