Power Radio Mecklenburg-Vorpommern erhält Senderkette

   Artikel anhören
Power Radio Mecklenburg-Vorpommern, ein Schwesterunternehmen von Power 612-Kiel, hat von der Landesrundfunkzentrale Mecklenburg-Vorpommern eine Lizenz für eine Senderkette auf Mittelwelle erhalten. Vorausssichtlicher Sendestart ist Anfang kommenden Jahres. Am Donnerstag vergibt die Unabhängige Landesanstalt für das Rundfunkwesen eine kleine UKW-Kette in Schleswig-Holstein, für die sich PowerRadio ebenfalls beworben hat. Power Radio will die UKW-Kette als regionale Ergänzung zur tagsüber reichweitenstarken Mittelwelle nutzen.
stats