Phenomedia verabschiedet sich vom Neuen Markt

Nach einer Serie von Bilanzfälschungen wird dem Bochumer Online-Spieleentwickler Phenomedia die Zulassung zum Neuen Markt entzogen. Wie die Deutsche Börse mitteilt, wird die Notierung der Phenomedia-Aktien am 26. Juli außerordentlich beendet. Die Zulassung der Aktien zum Geregelten Markt soll jedoch von dieser Maßnahme unberührt bleiben.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats