People-Magazin "Intouch" wirbt in TV und Internet

Just in der Woche, in der Burda sein neues Starmagazin "Chatter" auf den Markt bringt, rührt der Konkurrenztitel "Intouch" kräftig die Werbetrommel. Mit der aktuellen Heftfolge (28/2010, EVT: 8. Juli) setzt das Peoplemagazin aus der Bauer Media Group, seine Werbekampagne "Lieb war gestern" fort.


Neben dem TV-Spot, den BBDO Berlin entwickelt hat, kommen erstmals auch Bewegtbildformate im Internet zum Einsatz. Mit Pre- und Mid-Rolls werden Video-Beiträge auf Entertainment-, Frauen- und Lifestyle-Sites integriert. Über zusätzlich eingestelltes Targeting sollen gezielt junge Frauen angesteuert und Streuverluste vermieden werden.

"Intouch" erzielt eine wöchentlich verkaufte Auflage von 285.676 (IVW I/2010) Exemplaren. Damit erreicht das Peoplemagazin 0,73 Millionen Leser (MA 2010 P I). se
stats