People-Magazin "Intouch" wirbt in TV und Internet

-
-
Just in der Woche, in der Burda sein neues Starmagazin "Chatter" auf den Markt bringt, rührt der Konkurrenztitel "Intouch" kräftig die Werbetrommel. Mit der aktuellen Heftfolge (28/2010, EVT: 8. Juli) setzt das Peoplemagazin aus der Bauer Media Group, seine Werbekampagne "Lieb war gestern" fort.


Neben dem TV-Spot, den BBDO Berlin entwickelt hat, kommen erstmals auch Bewegtbildformate im Internet zum Einsatz. Mit Pre- und Mid-Rolls werden Video-Beiträge auf Entertainment-, Frauen- und Lifestyle-Sites integriert. Über zusätzlich eingestelltes Targeting sollen gezielt junge Frauen angesteuert und Streuverluste vermieden werden.

"Intouch" erzielt eine wöchentlich verkaufte Auflage von 285.676 (IVW I/2010) Exemplaren. Damit erreicht das Peoplemagazin 0,73 Millionen Leser (MA 2010 P I). se
stats