Penny Reid verlässt Cannes Lions

   Artikel anhören
Penny Reid tritt als CEO des International Advertising Festivals in Cannes zurück. Erst im Januar trat die 46-Jährige die Nachfolge von Terry Savage an, der bereits im Juli 2005 die Rolle des Executive Chairman übernommen hatte. Reid nannte private Gründe für ihre Entscheidung. Um langfristig die erfolgreiche Entwicklung des Werbefestivals zu sichern, soll die Management-Position möglichst bald neu besetzt werden. bn


stats