Pearson konzentriert Entwicklung von Entertainment-Formaten

Themenseiten zu diesem Artikel:
Pearson Television hat seine weltweiten Aktivitäten zur Entwicklung neuer TV-Formate im Entertainment-Bereich gebündelt. Das dafür zuständige Team "Ignition" wurde erweitert. Leiter des Teams ist Sean Kirkegaard, der Teamleiter Entertainment Development bei Pearson Television Worldwide. Ignition soll neue Entertainment-Formate von der Idee bis zur Produktion entwickeln.

Pearson Television produziert weltweit mehr als 160 Formate in über 30 Ländern. Das deutsche Tochterunternehmen mit Sitz in Hürth realisiert derzeit acht Game- und Quizshows für sechs verschiedene Free-TV-Sender, darunter "Die Quiz Show", "Familienduell" und "Was bin ich?".

stats