Paul Breitner bekommt eigene Sendung beim DSF

Themenseiten zu diesem Artikel:
DSF-Fußballexperte Paul Breitner bekommt ein eigenes TV-Format bei dem Sportsender aus Ismaning. Ab dem 27. Januar darf er jeden Montag um 19.15 Uhr eine Viertelstunde lang den vorangegangenen Spieltag der Fußball-Bundesliga kommentieren. In Form von Analysen, Kritik, aber auch Lob wird der ehemalige Bayern-Star seine Meinung zum Geschehen auf dem grünen Rasen zum Besten geben.


stats