Orangemedia.de vermarktet Mp3.de

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Hamburger Online-Vermarkter Orangemedia erweitert sein Portfolio mit der Musik-Download-Plattform Mp3.de. Das Web-Angebot ging 1997 an den Start und bietet mittlerweile etwa 60.000 Titel direkt vom Urheber an. Ziel sei es, die Positionierung im Umfeld Musik zu stärken, teilt die Tochter des Out-of-Home-Vermarkters Ströer-Gruppe mit. Orangemedia vermarktet bereits Titel wie Laut.de, Techno.de, Viva.de und Party.de. mas



stats