Online-Werbung nimmt in USA weiter zu

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die klassische Werbung muss in den USA nach einer Studie von Forrester Research mit weiteren Rückgängen rechnen. Grund sind die gestiegenen Investitionen in die Online-Werbung. 85 Prozent der befragten Werber planen demnach, ihr Online-Budget noch in diesem Jahr aufzustocken. Dafür beabsichtigen 40 Prozent, im Bereich der klassischen Werbung zu sparen. Die Marktforscher befragten 99 nationale Werber, die Werbeflächen im Internet kaufen. ra



stats