Online-Umfrage: iPad rockt nicht so richtig

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Große Begeisterung sieht anders aus. Nach der hochgehypten Präsentation des iPad kehrt Ernüchterung ein. Das zeigt eine - allerdings nicht repräsentative- Online-Umfrage im Horizont-Blog Off-the-Record.

Womöglich waren die Erwartungen an das Tablet und die Präsentation von Steve Jobs doch zu hoch geschraubt. Nicht einmal jeder Dritte sagt in einer Umfrage im Horizont-Blog, dass seine Erwartungen erfüllt wurden (27 Prozent).

Stattdessen überwiegt die digitale Post-Apple-Depression. 34 Prozent hatten sich mehr versprochen. 14 Prozent sagen sogar „Das war enttäuschend“. 5 Prozent finden indes, dass alle Erwartungen übertroffen wurden. Auffallend: Gleich 20 Prozent ist das Thema gleichgültig. Womöglich ein Hinweis auf einen Überdruss in Sachen Apple-Hype und Beleg dafür, dass das iPad nicht so recht zündet. Die Abstimmung läuft noch. (Die Zahlen beziehen sich auf den Stand am 28. Januar um 16.35 Uhr) ork


stats