Online-Partneragentur setzt Internationalisierung fort

Ab sofort ermöglicht das Online-Portal Parship, eine Tochtergesellschaft von Holzbrinck Networks, auch Singles in Spanien die Parntersuche im Netz (www.parship.es). Nach der Einführung 2001 in Deutschland folgten sukzessiv Ableger in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Italien.

Als Country Manager ist der Jurist Jenrik Sprengel für Markenaufbau und die Gewinnung von Kooperationspartnern am spanischen Markt verantwortlich. Das Portal Hola konnte bereits als Partner gewonnen werden. "Spanien mit rund 3 Millionen Singles ist ein vielversprechender Markt", schätzt Arndt Roller, Geschäftsführer bei Parship. mas

stats