OVK verlängert Bewerbungsfrist für Award

Die Bewerbungsfrist für den OVK Award wurde verlängert. Werbungtreibende, Agenturen und Mediaplaner haben somit noch bis zum 31. Juli die Möglichkeit, ihre Online-Kampagnen einzureichen. Voraussetzung: Die Kampagne ist noch nicht gelaufen.

Als Preisgeld winkt ein Brutto-Mediavolumen in Höhe von einer Million Euro. Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstalter des Branchenpreises ist der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVD). Weitere Informationen gibt es auf der Website OVK-Award.de. brö


stats