OMS vermarktet Ostsee-Zeitung Online

Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Online-Angebot der "Ostsee-Zeitung", OZ-Online, wird ab sofort von der Online Marketing Service GmbH (OMS) vermarktet. OZ-Online bezieht zusammen mit den Websites der "Schweriner Volkszeitung" und dem "Nordkurier" zentralen Content von dem kürzlich gestarteten Gemeinschaftsunternehmen MVweb.



stats