Norbert Kratz verläßt Subaru Deutschland

Der 50-jährige Norbert Kratz verlässt zum Jahresende Subaru Deutschland. Seit 1988 leitete Kratz beim Automobilhersteller die Abteilung Marketing-Services. Kratz wird künftig die Geschäftsführung des Wiesbadener Unternehmen Symbol Marketing übernehmen.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats