Nico Hofmann zieht sich bei Teamworx zurück

Nico Hofmann
Nico Hofmann
Themenseiten zu diesem Artikel:
TV-Produzent Nico Hofmann möchte seinen Einsatz für die Firma Teamworx reduzieren. Dafür will er stärker bei der neu gegründeten Schwesterfirma Ufa Cinema mitzuarbeiten, die Kinofilme produziert.


Das sagte Hofmann dem Magazin "Stern". Derzeit dreht der Produzent im Auftrag von Sat 1 den Spielfilm "Die Grenze", der sich mit der weltweiten Krise beschäftigt. Dabei ist Hoffman von der Wirklichkeit eingeholt worden: "Wir müssten im letzten halben Jahr das Drehbuch justieren, weil die Krise viel heftiger über uns hereinbrach, als wir sie je beschrieben hatten." HOR
stats