Neun Live vergibt Bonuspunkte

Themenseiten zu diesem Artikel:
Neun Live startet als erster Free-TV-Sender ein eigenes Bonusprogramm. Unter dem Titel "Neun Live Gold" können Zuschauer sich künftig als Kunden registrieren lassen. Für jeden Anruf gibt es für die registrierten Mitglieder dann Punkte, so genannte Goldies, die gegen Sachprämien oder Gratisanrufe eingetauscht werden können.

"Bis Ende des Jahres werden wir 450.000 Mitglieder haben. Damit wird ,Neun Live Gold` Deutschlands größter Fernsehclub sein", gibt sich Marcus Wolter, Vorsitzender der Geschäftsführung, selbstbewusst. Beworben wird "Neun Live Gold" im laufenden Programm des Senders. mh




stats