Neue Chefin bei Beate-Uhse-TV

Themenseiten zu diesem Artikel:
Heidi Niedzwetzki, 46, wird Geschäftsführerin des Erotik-TV-Senders Beate-Uhse-TV. Sie tritt die Nachfolge von Martin Gastinger an, der zum Beate-Uhse-TV-Gesellschafter Erotic Media nach Baar in die Schweiz wechselt.

Niedzwetzki arbeitet bereits seit 2000 für den Sender und war bisher für den Programmbereich verantwortlich. In Deutschland ist Beate-Uhse-TV im Premiere-Plus-Paket zu sehen und einzeln für 3 Euro im Monat buchbar. he




stats