NBC nimmt Rekordpreise für Werbespots in "Friends"-Finale

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ein 30-sekündiger Werbespot während der letzten Folge von "Friends", die auf NBC gezeigt wird, soll im Durchschnitt 2 Millionen Dollar kosten. Ein solcher Preis wird im US-Fernsehen sonst nur beim Superbowl gezahlt. Es wird davon ausgegangen, dass die finale "Friends"-Folge, die Anfang Mai ausgestrahlt wird, bis zu 50 Millionen Zuschauer vor den Bildschirm lockt. ra


stats