N-TV darf Laufbandwerbung weiter senden

Mittwoch, 07. April 1999

Der Nachrichtensender darf nach einem Beschluß des Berliner Oberverwaltungsgerichts weiterhin die umstrittene Laufbandwerbung ausstrahlen. Das Gericht hatte eine Beschwerde der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) im sogenannten Split-Screen-Verfahren zurückgewiesen. N-TV Geschäftsführer Kenneth Jautz begrüßte die Entscheidung und sagte, daß das Urteil den an Split-Screen interessierten Werbekunden wieder Planungssicherheit gebe.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats