Mobiles Internet beeinflusst zunehmend das Kaufverhalten

Für die Studie wurden 15.000 Nutzer weltweit befragt
Für die Studie wurden 15.000 Nutzer weltweit befragt
Smartphones und Tablets werden zunehmend zu Schaltzentralen des digitalen Lebens. Inwieweit Werbung auf mobilen Endgeräten akzeptiert wird, ist bislang allerdings umstritten. Das mobile Werbenetzwerk Inmobi hat in einer groß angelegten Studie nun nachweisen können, dass das mobile Internet und die Nutzung von Apps nachhaltigen Einfluss auf das Kaufverhalten von Konsumenten hat.

-
-



stats