Microsoft bündelt Online-Vermarktung

Logo des neuen Online-Vermarkters von Microsoft
Logo des neuen Online-Vermarkters von Microsoft
Microsoft hat den Namen seines neuen weltweiten Online-Vermarkters bekannt gegeben. Unter dem Dach des neuen Unternehmensbereichs Microsoft Advertising soll das Vermarktungsportfolio des Unternehmens im Internet gebündelt werden. "Microsoft Advertising ist ab sofort unsere weltweite Business-to-Business-Marke, die für alle Werbeprodukte, -Services und Plattformen steht, die wir Werbungtreibenden, Agenturen und Website-Betreibern anbieten", so Markus Frank, Director Sales & Trade Marketing des neuen Bereichs.

Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte erklärt, dass er die Zukunft des Konzerns in den Bereichen Werbung und Mobile sehe. Diese Geschäftsfelder könnten künftig 25 Prozent des Gesamtumsatzes ausmachen. np



stats