Michael Freter verlässt Computerwoche-Verlag

Themenseiten zu diesem Artikel:
Michael Freter, Mitglied der Geschäftsleitung, verlässt nach neun Jahren Tätigkeit den Computerwoche-Verlag, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Der 41-Jährige begann seine Laufbahn beim Computerwoche-Verlag als Assistent der Geschäftsführung und baute diverse Internet-Auftritte auf.

In seiner Position förderte Freter des weiteren das Content-Publishing, die Weiterentwicklung der Internet-Angebote und deren Markterschließung. Zuletzt leitete er die Verlagsbereiche Technik, Produktion und IT-Freiberufler.


stats