Medienbericht: Ingrid Rose wird von der Chefredakteurin zur Herausgeberin der "In"

Bei "In", dem von Gruner + Jahr und der Mediengruppe Klambt als Joint Venture herausgegebenen People-Magazin, stehen personelle Veränderungen ins Haus: Wie das "Hamburger Abendblatt" in seiner Online-Ausgabe meldet, wird Chefredakteurin Ingrid Rose die neu geschaffene Position der Herausgeberin übernehmen. Nachfolger auf dem Posten des Chefredakteurs soll Roses bisheriger Stellvertreter Oliver Opitz werden.

Gruner + Jahr wollte die Personalie gegenüber HORIZONT.NET nicht bestätigen. Allerdings solle noch in dieser Woche ein Statement des Verlags zu dem Thema erfolgen. ire

stats