Max-Schimmel-Verlag wird umbenannt

Der Max-Schimmel-Verlag in Würzburg wird nach der Übernahme durch das Verlagshaus Haufe, Freiburg, im Juli vergangenen Jahres in Zukunft unter Haufe Fachmedia firmieren. An der Ausrichtung des Verlages soll sich nichts ändern. Schwerpunkte der Verlagstätigkeit bleiben Fachzeitschriften sowie Online-Dienste aus dem Themenbereich Wirtschaft, Steuer, Marketing und Weiterbildung. ra


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats