Matthias von Hauenschild scheidet aus Steigenberger-Vorstand aus

Im gegenseitigen Einvernehmen wird Matthias von Hauenschild, 51, zum Jahresende aus dem Vorstand der Steigenberger Hotels ausscheiden. Nachdem Hauenschild im Juli 1997 angetreten war, um Vertrieb und Marketing hinsichtlich Internationalität und Kundennähe neu zu strukturieren, sei dies nunmehr erfolgreich abgeschlossen, heißt es aus dem Unternehmen.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats