Mario Garcia wird Chefdesigner der internationalen Ausgaben des Wall Street Journal

Mario Garcia wurde vom "Wall Street Journal" zum Chefdesigner des neuen integrierten Print- und Onlineformats seiner internationalen Ausgaben berufen. Durch das neue Design sollen die beiden Medien enger miteinander verknüpft und ein globales Wissenspaket geschnürt werden. Die überarbeiteten Ausgaben sollen im Oktober gelauncht werden.Garcia zeichnete 2002 schon für den Facelift der US-Ausgabe verantwortlich. ortlich. nr


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats