Madsack übernimmt Wilhelm-Bing-Verlag

Die Verlagsgruppe Madsack, Hannover, übernimmt zum kommenden Jahr den Korbacher Wilhelm-Bing-Verlag, der die "Waldeckische Landeszeitung" und die "Frankenberger Zeitung" herausgibt. Die beiden Titel haben eine Gesamtauflage von rund 28.000 Exemplaren. Bei der Produktion und in der Verwaltung soll der Bing-Verlag Synergien mit dem Verlag der "Oberhessischen Presse" nutzen, die Madsack vor kurzem erworben hat und deren Verbreitungsgebiet an das der "Waldeckischer Landeszeitung" und der "Frankenberger Zeitung" angrenzt. ra


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats