MTV und Fantastic entwickeln Musikkanal für PCs

Themenseiten zu diesem Artikel:
MTV Networks Europe und der Anbieter von Breitband-Multimediasoftware The Fantastic Corporation wollen gemeinsam einen interaktiven Musikkanal entwickeln. Der Empfang wird mit jedem Multimedia-PC möglich sein. Die Darstellung der Musikvideos erfolgt über einen Internet-Browser. Der neue MTV/Fantastic-Sender wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 1999 starten. "Fernsehen und Internet werden miteinander verschmelzen. Das gibt uns die einzigartige Gelegenheit zu völlig neuen Medienerfahrungen", erklärte Philippe Rouxel, Leiter New Media Business Development bei MTV Networks Europe, anläßlich der Vorstellung des Projekts.



stats