Lothar Matthäus beteiligt sich bei E.multi Digitale Dienste

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Ex-Libero der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird Kooperationspartner und Teilhaber des Entertainment- und Informations-Dienstleisters E.multi Digitale Dienste. Der ehemalige Bayern-Spieler steht in den nächsten drei Jahren dem Ettlinger Unternehmen für Marketing- und Werbeaktivitäten zu Verfügung und soll im Besonderen die Sport-Gewinnspiele von e.multi einer breiteren Masse bekannt machen. Darüber hinaus wollen der Fußballspieler und die New-Economy-Firma ihre Zusammenarbeit mit der Gründung einer Gemeinschaftsunternehmung festigen.



stats