Laufende Leuchttafeln als Werbeform

   Artikel anhören
Moving Board startet in Deutschland mobile Citylights. Promoter tragen dabei Reklametafeln durch die Stadt, die bei Dunkelheit leuchten. Die Tafeln wiegen rund neun Kilo und werden von den "Moving Boardern" per Schulter- und Bauchgurt wie eine Art Rucksack getragen. Jedes Board hat zwei beleuchtete Werbeflächen. Den Mietpreis gibt das Unternehmen mit 150 Euro pro Tag an, zusätzlich entstehen noch Kosten für die Bestückung der Tafeln. is
stats