Labak wechselt von der Deutschen Bank zu Mastercard

Alexander Labak, Bereichsvorstand Marketing und Kommunikation der Deutschen Bank, wird neuer Präsident von Mastercard Europe. Am 1. Mai tritt der 41-Jährige die Nachfolge von Peter Hoch an, der im kommenden Juni in den Ruhestand geht. Labak, der bei der Deutschen Bank die Verantwortung für die gesamten Marketingaktivitäten und die weltweitete E-Commerce-Strategie trägt, soll die Marke Mastercard europaweit neu positionieren. Die Nachfolge Labaks bei der Deutschen Bank ist noch nicht geklärt. kj


stats