LSG-Geschäftsführer verlässt Lufthansa

Der Geschäftsführer der Lufthansa-Service-Gesellschaft (LSG), Gerhard Schmidt, verlässt zum 29. Februar die Airline. Schmidt, so verlautete aus dem Unternehmen, wolle sich neuen Aufgaben in der Catering-Industrie zuwenden.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats