Krautschun arbeitet nicht mehr für Attic Futura

Themenseiten zu diesem Artikel:
Dominik Krautschun verlässt den Münchner Verlag Attic Futura. Der 34-Jährige war zuletzt Chefredakteur des Männer- und Lifestylemagazins "Men Active", das im Sommer eingestellt wurde. Vor seinem Posten bei "Men Active" war Krautschun für die Jugendzeitschriften "Sugar" und "Sixteen" bei Attic Futura tätig. Die jetzige Trennung erfolge in beiderseitigem Einvernehmen und in Ermangelung neuer Perspektiven bei dem Münchner Verlag, teilt Krautschun mit. Wo er künftig arbeiten wird, ist noch nicht entschieden. ps



stats