Konradin übernimmt Mehrheit am Verlag Aktuelles Wissen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Konradin-Verlag hat die Mehrheit am Verlag Aktuelles Wissen, Grasbrunn, übernommen. Damit erweitert der Verlag sein 31 Titel umfassendes Portfolio um fünf Zeitschriften aus dem IT-Bereich. Eduard Heilmayr, bisheriger Alleingesellschafter und Gründer des Verlags Aktuelles Wissen, wird die Verlagsgeschäfte weiter leiten. Bernd Kröger, Konradin-Geschäftsführer und Verlagsleiter der "Computer-Zeitung", wird ebenfalls in die Geschäftsführung des Verlags Aktuelles Wissen eintreten.


stats