Konrad Geipel leitet Mediaplanung bei Medicus Intercon

   Artikel anhören
Aus der Geschäftsführung der Lowe Koch Media in Frankfurt wechselt Konrad Geipel, 43, zur Wiesbadener Pharma-Agentur Medicus Intercon. Als Leiter Mediaplanung soll er aus seiner langjährigen Erfahrung im Consumer-Bereich kreative Planungsansätze in die Pharmakommunikation einbringen. Das Kundenberatungsteam von Medicus Intercon wird zusätzlich von Andrea F. Neumann verstärkt. Sie wechselt von Medical Innovation in Solingen nach Wiesbaden.


stats