Kolle Rebbe gibt mit "Look alike"-Printkampagne Gas

Das Internetportal Auto Scout 24 startet in Anlehung an den TV-Spot, der seit Ende 2004 on Air ist, nun auch eine "Look alike"-Printkampagne. Die erste Anzeige der von Kolle Rebbe, Hamburg, kreierten Kampagne erscheint am 16. März. Die insgesamt 14 Motive (Fotografie: Sven Jacobsen) zeigen einfach und emotional, wie das Internetportal Angebot und Nachfage zusammenführt.


Damit soll die Kernaussage der Kampagne gestützt werden: Auto Scout 24 findet für jeden das passende Auto. Die Schaltung der Anzeigen in automobil- und männeraffinen Medien übernimmt die Münchner Mediaagentur Pilot. Für die Kampagnen-Adaption in Fachmedien und Dialogkommunikation zeichnet die Viernheimer Agentur Wob verantwortlich. bu
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats