Klaus Sungen scheidet aus der DOM-Geschäftsführung aus

Klaus Sungen verlässt auf eigenen Wunsch die Geschäftsführung des Kölner Produktionsunternehmens DOM Film. Künftig will er sich verstärkt um das eigentliche Produktionsgeschäft kümmern. Auf Wunsch des DOM-Gesellschafters Studio Hamburg wird Sungen weiterhin als freier Produzent Projekte für die Studio-Hamburg-Gruppe betreuen.



stats