Klaus Peter Nebel leitet Tchibo-Kommunikation

   Artikel anhören
Joachim A. Klähn , 50, nimmt beim Hamburger Kaffeeröster Tchibo seinen Hut. Der Leiter der Unternehmenskommunikation wird den Konzern Ende Juni nach 10 Jahren verlassen - laut Unternehmensangaben "auf eigenen Wunsch".

Nachfolger Klähns wird Klaus Peter Nebel. Der 62-Jährige hat bisher schon als Kommunikationsberater für die Tchibo Holding gearbeitet. Nebel hatte vorher 24 Jahre lang die Presse- und PR-Abteilung von Beiersdorf geleitet, an der Tchibo mehrheitlich beteiligt ist. mas

stats