Klambt: Jonas Schmieder wird Verlagsleiter von „Grazia“ und „OK“

Jonas Schmieder
Jonas Schmieder
So langsam wird's eng auf der Visitenkarte: Jonas Schmieder, 29, wird bei Klambt Verlagsleiter für die wöchentlichen Magazine „Grazia" und „OK" - zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben als Chef des Digitalgeschäfts und der PR der gesamten Verlagsgruppe.

Damit bündelt Klambt die Verantwortlichkeiten für die Printaktivitäten am Hamburger Standort und die digitalen Medien des Verlags im Geschäftsleitungsbereich von Schmieder. „Mit dieser neuen Organisation sind wir in der Lage, sowohl unsere Marken als auch unseren Content effizient und ganzheitlich zu vermarkten", sagt Kay Labinsky, Geschäftsführer der Mediengruppe. hor

stats