Kevin English wird CEO bei Covisint

Zum CEO gekürt: Kevin English
Zum CEO gekürt: Kevin English
Kevin English wird neuer Chairman, President und CEO des Automobilportals Covisint. Der 48-jährige English war zuvor im Vorstand der Investment-Bank Credit Suisse First Boston für den Bereich E-Commerce zuständig.


Covisint wurde im vergangenen Jahr als gemeinsames E-Business-Portal von den Automobilkonzernen Daimler-Chrysler, Ford, General Motors und Renault/Nissan ins Leben gerufen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Southfield, Michigan. Zudem unterhält das Unternehmen Niederlassungen in Tokyo und Stuttgart.
stats