Karsten Brandt führt Informationszentrum Weißblech

   Artikel anhören
Karsten Brandt tritt zum 1. Oktober beim Informationszentrums Weißblech (IZW) in Düsseldorf seine Arbeit als Geschäftsführer an. Gleichzeitig übernimmt er die Marketingleitung von Rasselstein Hoesch in Andernach. Das Unternehmen ist Deutschlands einziger Weißblechhersteller und Tochter von Thyssen Krupp. Brandt hatte im vergangenen Oktober bei Rasselstein Hoesch die Leitung des Produktmanagements übernommen. Sein Vorgänger, Andreas Lankenfeld, verlässt das Unternehmen und gründet mit Helmut von Fircks die F&H Communication & Consulting GmbH in Düsseldorf.
stats