Karstadt-Quelle verdoppelt den Umsatz im Bereich Online-Versand

Der Handelskonzern Karstadt-Quelle verbucht für das abgelaufene Jahr einen Umsatzanstieg im Bereich E-Business von knapp 50 Prozent. Während das Warenhaus beim Gesamtumsatz um 4 Prozent zulegte, konnte der Bereich Online-Nachfrage von 450 Millionen Euro im Jahr 2000 auf 800 Millionen Euro im vergangenen Jahr gesteigert werden. Nach Angaben des Essener Konzerns wurde dadurch auch der Versandhandel insgesamt stabilisiert.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats